Neueröffnung: Erster Triviar-Hub in Hamburg!

Zurück zum Magazin

Teamevent Ideen

Teamevent Ideen

Thema: DIY & Kreativkurse

Triviar

04. Mai. 2024

Unterschiedliche Arbeitsrhythmen, verschiedene Charaktere oder auch Kommunikationsprobleme und kleinere Streitigkeiten im Team sind Teil der Arbeitswelt – regelmäßige Teamevents können da sinnvoll sein. Die Aktivitäten stärken den Teamzusammenhalt, fördern die Zusammenarbeit und helfen, Barrieren abzubauen. Außerdem reduzieren die richtigen Unternehmungen Stress und verbessern die Arbeitsatmosphäre. Klingt gut? Dann finde die passende Idee für euer Teamevent!

Wie plane ich ein Teamevent?

Frühzeitige Planung ist für dein Teamevent der Garant für einen vollen Erfolg. Du kannst dich an folgenden Fragen orientieren:

  1. Das Ziel: Welches Event für welche konkrete Zielsetzung? Verbesserte Kommunikation, Stärkung des Zusammenhalts oder Abbau von Barrieren? Beeinträchtigen Kommunikationsprobleme oder Misstrauen unter den Teammitgliedern den Arbeitsalltag, ist es sinnvoll, dort anzusetzen und Aktivitäten zu planen, die Abhilfe schaffen.

  2. Organisatorisches: Wer nimmt alles teil, welcher Termin ist passend, stehen Räume zur Verfügung und wie hoch ist das Budget?

  3. Nachbereitung: Vereinbare mit deinem Team einen zusätzlichen Termin, um über die Erkenntnisse aus dem Teamevent zu sprechen. So fühlt sich dein Team mit eingebunden und kann besonders von den Team-Aktivitäten profitieren.

Teamevent Ideen: Outdoor-Aktivitäten

Ein Teamevent im Freien bringt viele Vorteile – ihr müsst keinen Raum organisieren, könnt euch an der frischen Luft bewegen und habt Platz für Aktivitäten, die in Innenräumen nicht möglich sind. Besonderer Pluspunkt: Wenn euer Teamevent in der Natur stattfindet, kann das die Kreativität fördern und für mehr Entspannung sorgen. Aber welche Outdoor-Unternehmungen eignen sich als Ideen für ein Teamevent?

  • Tiere und Natur: Du hast mit Sicherheit schon einmal von Alpaka-Wanderungen gehört – sie versprechen Entspannung und lassen sich hervorragend in kleinen Gruppen durchführen. Deshalb sind sie eine besonders gute Idee für einen Teamausflug. Es können sich auch zwei oder drei Teammitglieder ein Tier teilen und so ins Gespräch kommen!

  • Outdoor – Bewegung im Freien: Gerade als Abwechslung zum Büroalltag tut Bewegung gut! Das kannst du für dein Teamevent nutzen! Egal, ob Bogenschießen, Kanu fahren oder eine klassische Wanderung – Teambuilding und gute Laune gehen hier Hand in Hand!

  • Gruppenspiele: Du hast als Ziel vor allem den Teamzusammenhalt im Kopf? Dann können Gruppenspiele eine gute Möglichkeit sein. Von Quizfragen über eine Schnitzeljagd bis hin zu einer Schatzsuche oder Geocaching hast du hier besonders viel Spielraum und kannst die Aktivitäten beliebig anpassen. Dafür ist hier der Organisationsaufwand besonders hoch, es sei denn du greifst auf vororganisierte Spiele, wie Escape-Rooms, zurück.

Teamevent Ideen

Teamevent Ideen: Indoor-Vorschläge

Der Wetterbericht kündigt Regenwetter an oder die Pollensaison macht den Allergikern im Team zu schaffen? Dann ist es natürlich sinnvoll, euer Teamevent in einen Innenraum zu verschieben. Egal, ob ihr im Team Couchpotatos, kreativ oder sportlich seid – auch Vorschläge für Teamevents im Innenraum berücksichtigen unterschiedliche Interessen:

  • Kreatives: Die andere Art der Zusammenarbeit – kreative Tätigkeiten sind nicht nur entspannend und fördern die Konzentration, sie ermöglichen auch einen Perspektivwechsel, der eurem Team guttun kann. Ganz egal, ob ihr euch für einen Töpferkurs entscheidet, beim Malkurs neue Techniken erlernt oder beim Keramik-Bemalen kreativ werdet – in den Workshops arbeiten deine Teammitglieder zusammen und tauschen sich aus!

  • Sportliches: Auch drinnen kann man sportlich aktiv werden! Bei einem Teamausflug in die Kletterhalle ist Zusammenarbeit gefragt und bei einem Yoga-Kurs lernen deine Teammitglieder Achtsamkeit und Entspannung.

  • Gruppenspiele: Die geplante Schnitzeljagd muss wetterbedingt ins Wasser fallen? Viele Teamspiele lassen sich auch drinnen durchführen! Ihr könnt in einem Escape Room gemeinsam als Team einen Mordfall lösen, eine Quizshow nachspielen oder als zwei Gruppen in kleinen Wettbewerben gegeneinander antreten. Der Wettbewerbsgedanke sollte dabei aber im Hintergrund bleiben – du willst ja schließlich den Teamzusammenhalt stärken!

Teamevent Ideen

Ideen für virtuelle Teamevents

In Zeiten von internationalen Teams und Homeoffice sind Teamevents vor Ort oft nicht möglich. Viele Aktivitäten und Veranstaltungen lassen sich aber in den digitalen Raum verlagern:

  • Spiele: Für dein Teamevent im virtuellen Raum setzt du Spiele-Ideen ganz unkompliziert um. Von diversen Quiz-Formaten über digitale Escape-Rooms bis hin zu Bingo ist hier alles möglich.

  • Kulinarisches: Ihr würdet euch gerne an einem Backkurs oder Kochkurs versuchen? Auch das klappt im digitalen Format! Egal, ob ihr euch für Backsets entscheidet oder gemeinsam ein Rezept auswählt und jeder die benötigten Zutaten einkauft – die Zubereitung findet vor der Kamera statt. 

  • Sport und Entspannung: Ob virtueller Yogakurs oder gemeinsame Meditationseinheit – auch sportliche Aktivitäten und Entspannung sind über einen Video-Call möglich. 

Unser Fazit

Ist ein Teamevent gut geplant und organisiert, wirkt es Wunder für den Teamzusammenhalt und die Atmosphäre am Arbeitsplatz. Die geplanten Aktivitäten sollten deshalb immer zu den zuvor gesetzten Zielen passen! Du möchtest die perfekte Unternehmung für dein Teamevent buchen? Egal ob in Hamburg, Köln, Düsseldorf, München oder Frankfurt am Main, bei Triviar vermitteln dir Experten das ideale Kursangebot!

Das könnte dich auch interessieren