Japanisches Heilströmen (JSJ) Anwendungen zur Selbsthilfe

Japanisches Heilströmen (JSJ) Anwendungen zur Selbsthilfe

Online • Einzelkurs • ab Mittwoch, 23. Juni

Mehr Leichtigkeit, Freiheit und neue Energie! Erlerne das Japanischen Heilströmens, um körperliche, geistige und seelische Blockaden zu lösen und Dich wieder Wohl zu fühlen.

Sybille Sokoll - auf Triviar

Kursleiter*in

Sybille Sokoll

Kursleiter*in-Bewertung

0.00 (0)

Preis pro Person

60.00 €

Teilnehmer

1 Personen

Was dich erwartet

Zoom auf Triviar

Videokonferenz mit Zoom

Jin Shin Jyutsu hilft nicht nur dem Körper ins Gleichgewicht zu kommen, sondern auch der Seele und dem Geist.

Der menschliche Körper ist durchzogen von einem System von 
Energiebahnen. Durch Stress und gedankliche Einstellungen kann die Lebensenergie nicht mehr frei fließen. Durch das Halten von jeweils zwei Energiepunkten (strömen) kommt die vitale Energie wieder in ihren natürlichen Fluss.

Strömen fördert die körperliche Gesundheit:

  • Zellen, Gelenke und Gewebeschichten werden besser versorgt.

  • Der Körper wird effektiver entgiftet.

  • Der Stoffwechsel wird angeregt, Organe in ihrer Funktion gestärkt.

  • Die tiefe Entspannung gleicht vegetative und funktionelle Störungen aus.

  • Kreislauf und Verdauung werden angeregt und harmonisiert.

  • Das Immunsystem wird gestärkt.



Strömen fördert die seelische Gesundheit:

  • Die Stimmung hellt sich auf, depressive Verstimmungen verschwinden.

  • Das Selbstbewusstsein wird gestärkt.

  • Alte Verhaltensmuster werden aufgelöst.

  • Die Einstellungen – Sorgen, Ängste, Wut, Trauer und Bemühungen werden

       harmonisiert.

  • Emotionale Verletzungen können heilen.

  • Die Ausstrahlung wird verbessert.



Strömen fördert spirituelle und geistige Harmonie:

  • Negative Gedankenmuster lösen sich auf.

  • Geistige Klarheit wird gefördert.

  • Gelassenheit und Heiterkeit entwickeln sich.

  • Neue „Aha-Erlebnisse“ können entstehen.

  • Spirituelle Einsichten werden vermehrt gewonnen.

  • Das Bewusstsein erweitert sich.


Strömen ist sehr entspannend – versprochen!

Möchtest Du mehr über das Japanische Heilströmen erfahren und es selbst ausprobieren? Um Dein Wohlbefinden zu verbessern und Deine Gefühle und Gedanken besser verarbeiten zu können?

Ich selbst liebe diese einfache Kunst sehr, wende sie täglich an und habe sie bisher jedem meiner Klienten oder Kursteilnehmer mit auf den Weg gegeben, da sie nicht nur einfach anzuwenden ist, sondern wie auf magische Weise sehr effektiv hilft, Blockaden aufzulösen, um wieder frei zu werden.

Du erlernst hier die Grundlagen und die praktische Anwendung des japanischen Heilströmens zur Selbsthilfe.

Mehr über mich und meine Arbeit erfährst Du unter:

www.sybille-sokol.de

Ich freue mich auf Dich!

Mehr erfahren

Was du mitbringen musst

Trage lockere Kleidung und mache beide Hände frei, um das Strömen direkt auszuprobieren und bei Dir anzuwenden!

Mehr erfahren

Über Sybille Sokoll

Hallo, mein Name ist Sybille. Schön, dass du da bist! Ich möchte dich dabei unterstützen, dein Leben wieder in vollen Zügen zu genießen, dich frei und leicht zu fühlen und alles in dir zu finden, was du für ein glückliches und entspanntes Leben benötigst! Denn genau auf diese Suche habe ich mich vor 20 Jahren gemacht, nachdem ich meine größten Ziele erreicht hatte. Als Sparkassenbetriebswirtin hatte ich einen sicheren und vielseitigen Job, den Traum von einer Familie mit eigenem Haus, Garten und Tieren hatte ich verwirklicht, doch ich war nicht glücklich. Ich suchte nach Methoden und Werkzeugen, die es mir ermöglichten, das Leben meiner Träume zu führen und dabei auch gesund und glücklich zu sein. Ich las Bücher, probierte Übungen aus, besuchte Kurse und absolvierte Ausbildungen, um mein Wissen und die Erfahrungen für mich zu nutzen und an andere weiter zu geben. So startete ich mit 40 Jahren als alleinerziehende Mutter in Teilzeit meine Selbständigkeit als Ayurveda-Gesundheitsberaterin und liebte die ganzheitliche Beratung meiner Klienten. Doch leider konnte ich nicht allem gleichzeitig gerecht werden und gab die Selbständigkeit auf, doch nie meinen Traum davon! Mit 50 erkrankte ich schwer und verlor meinen Job bei der Bank aufgrund allergischer Reaktionen gegen meine Arbeitsmaterialien. Es war Zeit, meinem Herzen und meiner Berufung zu folgen. Über ein Jahr erkämpfte ich mir meine Gesundheit zurück, wurde Life Coach und begleite seit dem Menschen auf ihrem Lebensweg. Ich liebe das Leben, meine ganzheitliche Arbeit mit Menschen, genieße meine Freiheit und bin sehr glücklich! Also, gib auch du niemals auf, an deine Träume zu glauben und sie auch umzusetzen!

Mehr erfahren

Cookie - Triviar

Auf Triviar verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von Triviar erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Details dazu findest du in unserer Datenschutzbestimmung.