Seelenübungen und Meditation in Neuss

Seelenübungen und Meditation

Neuss • Fortlaufender Kurs

Die menschliche Seele hat die Kräfte des Denkens, Fühlens und Willens und wenn diese entwickelt werden, wird das Selbstbewusstsein und die Liebesfähigkeit gesteigert.

Kursleiter*in-Bewertung

0.00 (0)

Preis pro Person

54.00 €

Teilnehmer

8 Personen

Was dich erwartet

Es geht in diesem Kurs nicht einfach darum einen schönen Zustand für sich zu gewinnen als Ausgleich für die Anforderungen des Alltags, sondern ganz konkret, seine Seelenkräfte des Denkens, Fühlens und Willens zu entwickeln, um der Welt mit größerer Liebeskraft und Verantwortung entgegenzugehen und uns ebenso einer geistigen Welt anzunähern.

Es werden Zusammenhänge und Möglichkeiten erklärt und veranschaulicht und schließlich auch Übungen angeleitet, die das Nervensystem ordnen und die Kraft ausprägen, sich ruhig etwas anzuschauen und zu beurteilen.

Das wirkt Manipulation, Fremdbestimmung und Ängsten entgegen.

Unser Bewusstsein übernimmt eine ähnliche Aufgabe wie unser Immunsystem und lernt Brauchbares von Unbrauchbarem zu unterscheiden, und diese Aktivität hat tatsächlich eine unmittelbare heilsame Auswirkung auch auf die körperliche Gesundheit.

Schließlich geht es auch noch darum, wie ein Gedanke so kreativ in die Vorstellung gelangt, dass man ihn in gewisser Weise für andere, für die Welt "verfügbar" macht.

Mehr erfahren

Was du mitbringen musst

Es gibt Stühle, Kissen und Bänkchen, gerne kannst Du Dein eignes Meditationskissen mitbringen.

Mehr erfahren

Über Yogaschule für innere und äußere Haltung

Die Yogaschule für innere und äußere Haltung bietet Yogaunterricht und Meditationsschulung für Anfänger wie Fortgeschrittene sowie Fortbildungen für Yogalehrer; jeder wird auf seiner Stufe weitergeführt. Der Neue Yogawille wurde von Heinz Grill gegründet und berücksichtigt den Menschen als seelisch-geistiges Wesen: Die ästhetische Ausführung, die Führung aus dem Bewusstsein und die Beteiligung der Seelenkräfte (Denken, Fühlen und Wille) stehen im Vordergrund. Die verschiedenen Yogastellungen haben nicht nur eine spezifische Form, sondern auch einen Inhalt, einen Gedanken, der sich darin ausdrückt. Die Auseinandersetzung mit den Anforderungen der Stellung und der eignen Haltung trägt zu einem gesunden Immunsystem bei und stärkt die Persönlichkeit und Beziehungsfähigkeit des Menschen. Der Atem bleibt frei und natürlich. Die Meditation ist objektbezogen und dient nicht nur dazu, mehr Ruhe und innere Stabilität zu finden, sondern um eine solide Konzentration zu entwickeln und einen Gedanken konkret in die Welt zu bringen und sozusagen zur Verfügung zu stellen.

Mehr erfahren

Wo wir uns treffen

Münsterplatz 13 a, Neuss

Cookie - Triviar

Auf Triviar verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von Triviar erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Details dazu findest du in unserer Datenschutzbestimmung.