Urban Sketching - Zeichen- und Aquarellkurs mit Marisa Kirko in Berlin

Urban Sketching - Zeichen- und Aquarellkurs mit Marisa Kirko

Berlin • Einzelkurs • ab Donnerstag, 24. Juni

"Urban Sketching" heißt wörtlich: "Städtisches Skizzieren".

resiART - auf Triviar

Kursleiter*in

resiART

Kursleiter*in-Bewertung

0.00 (0)

Preis pro Person

Kostenlos

Teilnehmer

5 Personen

Was dich erwartet

Gemeint ist damit, draußen vor Ort mit relativ schnellen Skizzen das Gesehene festzuhalten, für sich und auch für andere. Wir werden uns mit den Grundlagen des Zeichnens und des Aquarellierens beschäftigen, wie dem Bildaufbau, der Auswahl des Bildausschnittes und der Bildwirkung.

Mehr erfahren

Was du mitbringen musst

Für den Zeichen- und Aquarellkurs wird folgendes Material benötigt: Bleistift, Fineliner, Pinsel, Aquarellfarbe und Aquarellpapier (ab 160g Stärke), ggf. einen Heißluftföhn und Gelstifte

Mehr erfahren

Über resiART

resiART ist ein offener, künstlerischer Projektraum für Menschen mit Fluchthintergrund und andere Kunstinteressierte. Hier finden regelmäßig offene Kunstworkshops sowohl für Erwachsene als auch für Kinder und Jugendliche statt. In den Kunstkursen, die von professionellen Künstlerinnen und Künstlern angeleitet werden, können Fähigkeiten ausprobiert, gefestigt und qualifiziert werden.
Den Projektraum resiART gibt es seit 2017, er befindet sich in der Residenzstraße 132 in Berlin-Reinickendorf.
Das Projekt resiART wird gefördert aus Mitteln des bezirklichen Integrationsfonds des Bezirks Reinickendorf. Der Integrationsfonds ist eine Maßnahme des Gesamtkonzepts zur Integration und Partizipation Geflüchteter des Senats von Berlin.

Mehr erfahren

Wo wir uns treffen

Residenzstraße 132, Berlin

Cookie - Triviar

Auf Triviar verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von Triviar erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Details dazu findest du in unserer Datenschutzbestimmung.