Musik & Tanz

Musik am Rande

Einzelkurs

|

Düsseldorf

|

max. 20 Personen

Was dich erwartet

Niko und Alex_web_Copyright AKNK - Triviar

Diese Menschen kamen zusammen und bewahrten ihre Kulturen, auch indem sie sie miteinander teilten und ihrem Leid, ihren Sehnsüchten und ihrem Lebensfrohsinn Raum in der Musik gaben.

Die heutige Musik der Sinti und Roma ist geprägt von jiddischen und osteuropäischen Komponisten. Wann sind sie sich begegnet? Unter welchen Umständen haben sie ein Schicksal geteilt? Welche heute als aktuell

geltenden musikalischen Spielweisen sind welchen Ursprungs?

Diesen und weiteren Fragen begegnen wir mit einer musikalischen Reise durch jiddische und osteuropäische Musik und durch die Musik der Sinti und Roma. Jede Komposition hat ihre eigene Geschichte und ihre eigene Botschaft und diese werden wir erzählen.

Mehr erfahren:

Website: https://www.theaterlabor-traumgesicht-ev.de/spielplan/musik-am-rande/

Per Telefon: 0211/15800348

Per Email: info@theaterlabor.nrw

Der Zugang zu unserem Theater ist barrierefrei.

Mehr anzeigen

TheaterLabor TraumGesicht e.V. - auf Triviar

Lerne TheaterLabor TraumGesicht e.V. kennen

Kursanbieter*in bei Triviar seit 2021

Das TheaterLabor TraumGesicht e.V. ist 1985 in München gegründet, gemeinnützig und seit 1995 Kooperationspartner der Paritätischen Akademie NRW e.V. Seit 2010 ist der Verein in Düsseldorf ansässig, seit 2018 mit eigenen Räumen auf dem Golzheimer Campus. Mit seiner Bühne bietet das TheaterLabor TraumGesicht in Düsseldorf Raum für Erfahrung von Spiel mit Klassikern oder Zeitgenossen der Schauspielkunst. Zwanglos wird gespielt, ausprobiert, wiederholt, so lange, bis es passt. Als Kammertheater zeigt es stilvoll und professionell gestaltete Aufführungen mit engagierten Amateuren. Termine findest Du auf unserem Spielplan. Die Methode Slow Acting-Schauspiel bietet die Chance neue Wege zu gehen oder Perspektiven zu wechseln. Unsere Bühne ist ein behüteter Raum für unterschiedliche Denkweisen und Standpunkte. Ein Ort für Dialog und gemeinsames Experimentieren mit allen Sinnen. Bewusste Verfremdung und Verlangsamung sind förderliche Mittel für Sprache mit Stimme, mit Körper und Bewegung. Bildungsangebote Das professionelle Leitungsteam Wolfgang Keuter: Regie, Gianni Sarto: Maske/Kostüm bietet nachhaltige Bildungsangebote aus dem Fachbereich Bühne, z.B.: Schauspieltraining, Sprechtrainings, Slow Acting-Workshop zur Entschleunigung. Informationen findest Du auf der Webseite unter Angebote.

Mehr anzeigen

Wo wir uns treffen

Georg-Glock-Straße 15, Düsseldorf

Mehr erfahren