Online Yin Yoga

Online Yin Yoga

Online • Einzelkurs

Yin Yoga führt uns in die Stille und erlaubt ein Loslassen - auf körperlicher, geistiger und mentaler Ebene.

Soultime Yoga - auf Triviar

Kursleiter*in

Soultime Yoga

Kursleiter*in-Bewertung

0.00 (0)

Preis pro Person

13.00 €

Teilnehmer

15 Personen

Was dich erwartet

Zoom auf Triviar

Videokonferenz mit Zoom

Die gemeinsamen 60 Minuten beginnen wir immer mit einer kurzen Achtsamkeitspraxis oder Pranayama. Die darauf folgenden Yin Yoga - Haltungen laden zum Loslassen und zur Innenschau ein. Spüre ganz achtsam in Dich hinein: was verändern die Haltungen in Deinem Körper, welche Gedanken und Emotionen kommen bei Dir auf. Wir beenden jede Stunde mit einer Schlussentspannung. Yin Yoga ist eine ruhige, meditative Form des Yoga. Im Gegensatz zu Yang-Stilen, werden die Asanas über mehrere Minuten mit entspannter Muskulatur gehalten. Durch den Einsatz von Hilfsmitteln wie Blöcken und Bolstern ist Yin Yoga für nahezu jeden Menschen geeignet – es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Körperliche Benefits: Durch das lange Verbleiben in den Positionen wird das Fasziengewebe stimuliert und gedehnt. Auf diesem Weg werden Spannungen abgebaut und das Nervensystem beruhigt. Darüber hinaus hat das Üben von Yin Yoga einen positiven Effekt auf Bänder und Sehnen sowie die Wirbelsäule. Auch langjährige Beschwerden können durch eine regelmäßige Praxis aufgelöst werden. Auf der emotionalen Ebene geht es um einen achtsamen Umgang mit sich selbst. Durch die Asanas, lernen wir loszulassen und die Kontrolle abzugeben. Sobald wir die Matte betreten, treten wir in Kontakt mit uns selbst. Wir beobachten, welche Gefühle und Gedanken aufkommen und wie wir mit diesen umgehen. Durch das minutenlange Halten der Yogaposen werden, ähnlich wie bei der Akupunktur, die Energieleitbahnen (Meridiane) in unserem Körper stimuliert. Dies führt zu einer Harmonisierung des Chi-Flusses. Yin Yoga wirkt auf vielen Ebenen: mental, körperlich und emotional. Für mich persönlich ist es eine sehr heilsame und regenerierende Praxis.

Mehr erfahren

Was du mitbringen musst

Yogamatte, Blöcke, Bolster, Decke. Alternativ gehen statt Blöcken auch Bücher und statt des Bolsters ein größeres Kissen. Bitte ziehe Dich nicht zu kühl an, da wir uns wenig bewegen.

Mehr erfahren

Über Soultime Yoga

Begonnen hat mein Yoga-Weg mit Hatha-Yoga. Kundalini-Yoga hat mich ebenfalls einige Jahre begleitet und auch Iyengar-Yoga war geraume Zeit Teil meiner Praxis. Dann hat mich meine Reise zum Yin Yoga geführt. Das Praktizieren dieses meditativen, ruhigen Yogastils ist ein wunderbarerer Ausgleich zu einem sonst sehr Yang-lastigen Alltag mit Terminen, Verpflichtungen und Hektik. Das lange Halten der Asanas führt unweigerlich zu einem körperlichen als auch mentalen Loslassen, man kommt wieder zur Ruhe und die Stille. Um noch tiefer einzutauchen, habe ich im Jahr 2017 meine 200 Stunden-Ausbildung bei Helga Baumgartner absolviert und mich seitdem laufend weitergebildet. Yoga –Yin und Yang- ist mittlerweile ein fester Bestandteil meines Lebens geworden. All die Erfahrungen, die wir während unserer Praxis machen, können wir auf unser alltägliches Leben übertragen und profitieren so auch außerhalb unserer Yoga-Matte davon. Durch das Unterrichten von Yin Yoga möchte ich Dich auf Deinem persönlichen Yoga-Weg begleiten und Dir einen Raum zur Verfügung stellen, an dem Du ganz bei Dir ankommen kannst. Yin Yoga unterstützt Dich ganz wunderbar wieder mehr in Deine Mitte und Deine Kraft zu kommen. Ankommen und Fühlen. Sich Energieräubern und alten, nicht mehr dienlichen Mustern bewusst werden und sie gehen lassen. Ich freue mich auf die gemeinsame Yoga-Praxis! Alles Liebe, Melanie https://www.instagram.com/soultime.yoga/

Mehr erfahren

Cookie - Triviar

Auf Triviar verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von Triviar erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Details dazu findest du in unserer Datenschutzbestimmung.