Entspannung & Gesundheit

Embodied Resilience | Resilienz Yoga Workshop | Bremen

Einzelkurs

|

Bremen

|

max. 8 Personen

Was dich erwartet

Der Begriff Resilienz ist zum Modewort geworden und das ist gut so! Besonders in diesen herausfordernden Zeiten ist es so wichtig für uns, unsere Seele gesund zu halten. Doch was bedeutet das eigentlich? 

In meiner Arbeit bin ich von der Gewissheit geprägt, dass Körper und Geist eins sind. Wenn wir also unsere seelische Widerstandskraft stärken wollen, dann soll auch die Verkörperung von Resilienz mitgedacht werden. 

In diesem Workshop erforschen wir die körperlichen Aspekte verschiedener Resilienzfaktoren und erfahren sie mit dem gesamten Sein: 

  • Welche Haltung nimmst Du gegenüber Deinem Geist-Körper ein? Ist er lediglich Dein Vehikel, das Dich durch den Tag bringt? Wie gehst Du mit körperlichen Grenzen um, kannst Du sie an den richtigen Stellen akzeptieren oder auch herausfordern

  • Wie kann Achtsamkeit Dich dabei unterstützen?

  • Wie erlebst Du Gefühle und Emotionen? Wie bemerkst Du sie? Wie kannst Du durch Bewegung und Berührung Gefühle und Emotionen ausdrücken und sie durch den Wechsel von Anspannung und Entspannung integrieren?

  • Wie spiegeln sich die Rollen, die Du im Leben spielst, in Deiner Yogapraxis wider? 

  • Wie kannst Du Selbstfürsorge üben, indem Du das, was Du aus dem Workshop mitnehmen möchtest, in eine eigene Yogapraxis transformierst?

Wir üben an diesem Tag in Sequenzen mit Fokus auf die unterschiedlichen Themen: 

  • Sequenz 1: Achtsamkeit, Haltung

  • Sequenz 2: Gefühle & Emotionen, Akzeptanz

  • Sequenz 3: Rollen

  • Sequenz 4: Integration & Selbstwirksamkeit

Der Beitrag für diesen Nachmittag richtet sich nach dem, was du geben kannst und möchtest: 40€ / 60€ / 80€ je nach Geldbeutel

Die Basis für die Sequenzen bildet sensitives TriYoga®, ein fließend dynamischer Hatha Yoga Stil, der durch den (trauma-) sensiblen Hintergrund der Lehrerin besonders achtsam geübt wird.

Mehr anzeigen

GedankenKultur - auf Triviar

Lerne GedankenKultur kennen

Kursanbieter*in bei Triviar seit 2020

5.00

(5 Bewertungen)

Ich bin Sarah und Gründerin von GedankenKultur. Als Coach für persönliche TransFormation und EntWicklung weiß ich: nachhaltige Veränderung ist am wirksamsten, wenn Kopf, Herz und Hand beteiligt sind.

Das heißt für mich, dass Körper, Geist und Seele in Einklang sein müssen. 

Mein Ansatz begründet sich auf die ganzheitliche Körperarbeit (Bodywork) und entspringt meinem eigenen holprigen Lebensweg.

Gerne begleite ich Dich ein Stück auf Deinem!

INNEN FINDEN STATT AUßEN SUCHEN.

Mehr anzeigen

Was du mitbringen solltest

Bequeme Yogakleidung, Pulli oder Strickjacke, warme Socken, Schreibutensilien, ggf. einen kleinen Snack für die Pause (bitte nichts schweres, vielleicht ein paar Nüsse, ein Stück Obst oder einen Müsliriegel. Bitte iss die letzte Mahlzeit vor dem Workshop mindestens zwei Stunden vor Beginn. Bring bitte eine Maske für die Wege im Gebäude mit und komm gern getestet zum Workshop.

Wo wir uns treffen

Fedelhören 8, Bremen

Das Gebäude befindet sich im Innenhof: durchs blaue Tor auf das weiße Gebäude zugehen, dort die linke rote Tür.

Mehr erfahren