Entspannung & Gesundheit

MEDITIEREN LERNEN – SCHRITT FÜR SCHRITT

Einzelkurs

|

Dresden

|

max. 13 Personen

Was dich erwartet

Dieser Kurs “Meditieren lernen” vermittelt praxisnah die Grundlagen buddhistischer Meditation.

Meditation und Achtsamkeit sind in aller Munde – doch was genau ist Meditation? Meditation ist viel mehr, als sich einfach nur zu entspannen – sie ist der Zugang zu unserem eigenen Geist. Durch Meditation können wir unser ganzes Erleben und Fühlen verändern und letztendlich zu dauerhaftem inneren Frieden und Glück finden.

Jeden Mittwoch Abend üben wir einfache, doch sehr kraftvolle Meditationen und erhalten klare Erläuterungen. Sowohl ein wöchenlicher Verwöhnabend für den Geist als auch der Einstieg in eine eigene qualifizierte Meditationspraxis!

Die Veranstaltung ist für alle offen, es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Jeder Abend kann besucht werden, ohne an den vorherigen Abenden teilgenommen zu haben. Es wird jeweils mit einer einleitenden geleiteten Atemmeditation eingestiegen und mit einem anschließenden Vortrag ein Thema vorgestellt, welches dann zum Ende in geleiteter Meditation vertieft werden kann.

Der Meditationsraum ist mit Stühlen und für das alternative Sitzen am Boden auch mit Meditationsmatten und Kissen ausgestattet.

Kursleiterin

Salome Werth ist buddhistische Lehrerin und seit 2014 Schülerin des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso. Im Sommer 2020 hat sie das ITTP, ein spezielles internationales Lehrerausbildungsprogramm am Manjushri Kadampa Meditationszentrum  in England abgeschlossen, und ist seitdem die Zentrumslehrerin des Kadampa Meditationszentrums Dresden.

In ihren Meditationsanleitungen und Unterweisungen betont Salome die praktische Anwendung der Lehren Buddhas in unserem Alltag, um innere Ruhe und Glück zu finden und den tiefen Sinn dieses kostbaren Lebens zu entdecken.

Mehr anzeigen

Was du mitbringen solltest

Insbesondere für Einsteiger, aber auch für Fortgeschrittene geeignet.

Mehr anzeigen

Kadampa Meditationszentrum Dresden - auf Triviar

Lerne Kadampa Meditationszentrum Dresden kennen

Kursanbieter*in bei Triviar seit 2020

Das Kadampa Meditationszentrum Dresden ist ein Zentrum für modernen Buddhismus, einer besonderen Präsentation von Buddhas Unterweisungen für die Menschen der modernen Welt. Sie zeigt, wie Buddhas Ratschläge über Mitgefühl und Weisheit jedem nützen können, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht oder Glauben. Gründer des Zentrums sowie der Neuen Kadampa Tradition – IKBU ist Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche, ein Meditationsmeister und international anerkannter Lehrer des Buddhismus.

Mehr anzeigen

Wo wir uns treffen

Hoyerswerdaer Straße, Dresden

Mehr erfahren