Business

Organisationsaufstellungen mit dem Systemo Board®

Einzelkurs

|

Online

|

max. 7 Personen

Was dich erwartet

Zoom auf Triviar

Videokonferenz mit Zoom

Referent: Peter Gerd Jaruschewski

Organisationsaufstellungen mit dem Systemo Board®

Organisationsaufstellungen haben sich seit einigen Jahren vor allem bereits in größeren Firmen etabliert. Mit Hilfe von Organisationsaufstellungen kann jedes Organisationsthema visualisiert werden. Dabei muss es nicht unbedingt allein um die Beziehungen von Menschen in Organisationen in ihren Rollen gehen. Jedes Element des Systems Unternehmen kann in einer Aufstellung zum Selbstausdruck gebracht werden. In vielen Anwendungsbereichen haben sich Aufstellungen sehr bewährt: Unternehmensgründungen, Unternehmensnachfolge, Marktanalysen, Personalauswahl, Strategische Prozesse und mehr.

Figurenaufstellungen arbeiten nicht mit echten Personen, sondern mit Figuren auf einem Systembrett. Sie sind deshalb nicht weniger wirkungsvoll und bieten sich insbesondere dann an, wenn das Thema für den Aufstellenden brisant ist oder nicht genügend Stellvertreter zur Verfügung stehen.

Figurenaufstellungen sind ein sehr effektives Instrument in der Unternehmens- und Organisationsberatung.

Mehr anzeigen

Denk!Labor Oldenburg - auf Triviar

Lerne Denk!Labor Oldenburg kennen

Kursanbieter*in bei Triviar seit 2020

Denk!Labor Oldenburg

Das Denk!Labor Oldenburg ist ein "Thinktank" für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU).

Im Pool des Denk!Labor Oldenburg sind viele Menschen aus ganz unterschiedlichen Fachrichtungen wie IT- und Web-Entwicklung, Software, Grafik, Film, Malerei, Schauspiel und vielen mehr versammelt, die an die gestellte Herausforderung aus ganz unterschiedlichen Sichtweisen herangehen und Lösungsvorschläge entwickeln, die aufgrund ihrer speziellen Kreativität eine oftmals überraschende und effektive Ausprägung haben.
Ebenso finden sich im Pool des Denk!Labor Oldenburg eine Reihe von teils langjährig erfahrenen kreativen Unternehmern und Wissenschaftlern, die selbst in ihren Unternehmen und Organisationen Kreativitätstechniken zur Lösung von Problemfeldern einsetzen.

Es gibt keinen festen Mitarbeiter-Stamm; das Denk!Labor Oldenburg ist vielmehr ein offener Kompetenz-Pool: Je nach Aufgabenstellung wird ein Team zur Lösung der definierten Herausforderung zusammengestellt.

Mehr anzeigen