#StreamDichFit RÜCKEN IN BALANCE

#StreamDichFit RÜCKEN IN BALANCE

Online • Fortlaufender Kurs

Funktionelles Rückentraining. Mobilisierende Wirbelsäulengymnastik. Entspannende Körperwahrnehmung. Krankenkassenzuschuss möglich.

Kursleiter*in-Bewertung

0.00 (0)

Preis pro Person

130.00 €

Teilnehmer

20 Personen

Was dich erwartet

Zoom auf Triviar

Videokonferenz mit Zoom

+++++ Krankenkassenkurs +++++ Als Präventionskurs anerkannt +++++ Zuschuss von der Krankenkasse +++++ Kopf abschalten, sich spüren, atmen. Rücken in Balance Rückentraining & Wirbelsäulengymnastik lernst du in regelmäßig stattfindenden Kursen, professionell angeleitet von einer Physiotherapeutin. In jeder Kurseinheit übst du eine leicht nachvollziehbare, ganzheitliche Übungsabfolge. Der Kurs ist ideal für alle, die etwas für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden tun und Rückenbeschwerden vorbeugen wollen. Kursinhalte ● Atem- und Körperwahrnehmung ● Vermittlung von Handlungswissen ● Ganzheitliche Kräftigung ● Ausdauer und Koordination ● Mobilisations- und Faszientraining ● Dehnung ● Tiefenentspannung Kursinformation Jede Stunde beginnt mit Übungen zur Atem- und Körperwahrnehmung. Danach folgt eine Phase mit lockeren Yoga-Stellungen (z.B. Sonnengruß). Wir wärmen damit den Körper auf, fangen an die Muskeln zu lockern und leicht zu dehnen. Während des gesamten Kurses erfährst du an dieser Stelle auch mehr über die funktionelle Anatomie der Wirbelsäule und zu den Themen aufrechte Haltung, Schmerz, (Fehl)Belastung der Wirbelsäule und Selbstwirksamkeit im Alltag. Im Hauptteil trainieren wir mit unterschiedlichen Übungen aus der Physiotherapie und Yoga-Stellungen sämtliche Muskelgruppen, speziell die tiefliegende Rücken-, Bauch- und Beckenbodenmuskulatur. Du verbesserst damit die Kraft, Stabilität, Ausdauer, Koordination und Aufrichtung deines gesamten Körpers. Alle Übungen werden an deinen individuellen Trainingszustand angepasst. Im Mobilisations-und Faszientraining kombinieren wir spezielle, federnde Bewegungen mit unterschiedlichen Dehnungen. So löst du Verklebungen und schmerzhafte Verspannungen der Faszien (kollagenes Bindegewebe). Die Technik ist ideal, um Rückenschmerzen in Selbstmassage vorzubeugen. Jede Stunde endet mit einer Tiefenentspannung und Körperwahrnehmung. Du spürst der Wirkung des Trainings nach und kommst ganz zu dir selbst.

Mehr erfahren

Was du mitbringen musst

Matte Decke evtl. weicher Ball/Tennisball/Faszienball oä. Hocker/Stuhl ohne Armlehne

Mehr erfahren

Über Rücken in Balance

Hi, ich bin Dagmar. Physiotherapeutin, Rücken- und Faszientrainerin und Resilienz-Coach . Meine Kurse sind alle als Präventionskurse von den gesetzlichen Krankenkassen (auch in der Online-Version) anerkannt und werden finanziell unterstützt. Für mich die Kombination aus fundiertem medizinischem Wissen und ganzheitlichen Therapiemethoden der ideale Weg um Menschen zu helfen. Gerade in Corona-Zeiten lohnt es sich, unseren Körper als Ressource zu stärken. Das verbessert nicht nur deine Gesundheit, sondern hilft dir auch dich beweglicher, entspannter und schmerzfreier zu fühlen. GANZHEITLICHES RÜCKENTRAINING & WIRBELSÄULENGYMNASTIK „Den Körper in Corona-Zeiten als Ressource stärken.“ Rücken in Balance ist eine ganzheitliche und effektive Trainingsmethode für einen starken Rücken. Sie kombiniert Elemente aus dem Yoga mit Übungen der modernen Physiotherapie. Mit funktionellen Kräftigungsübungen stabilisierst du deinen gesamten Körper, speziell die tiefe Rücken-, Bauch- und Beinmuskulatur. Gezieltes Mobilisations- und Faszientraining macht deinen Körper beweglicher. Tiefenentspannung und Körperwahrnehmung hilft dir ausgeglichen zu werden. Alle Übungen werden fließend ausgeführt und mit einer bewussten Atmung kombiniert. Die Aufmerksamkeit richtet sich immer mehr nach innen und fördert das Spüren der eigenen Kraft. Trainiert wird in der Gruppe, sorgfältig angeleitet von mir als Physiotherapeutin. Der Kurs ist ideal für alle, die unabhängig von Alter und Trainingszustand etwas für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden tun wollen.

Mehr erfahren

Cookie - Triviar

Auf Triviar verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von Triviar erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Details dazu findest du in unserer Datenschutzbestimmung.