Schreib-Ausflug zu Robert Schads Skulpturen in Knoops Park in Bremen

Schreib-Ausflug zu Robert Schads Skulpturen in Knoops Park

Bremen • Einzelkurs

Ein Schreibnachmittag im Park mit Picknick. Wir wandeln von einer Station zur anderen und schreiben Eindrücke und Texte zu den Skulpturen

Kursleiter*in-Bewertung

4.00 (1)

Preis pro Person

30.00 €

Teilnehmer

6 Personen

Was dich erwartet

Die tänzerischen Stahlskulpturen von Robert Schad wirken in der Landschaft besonders eindrucksvoll. Schad, der vorletztes Jahr eine Einzelausstellung im Gerhard Marcks Haus hatte, ist nur bis Ende August noch in Knoops Park zu sehen! In dem schönen Park werden wir an mehreren Stationen verweilen (jede*r bekommt einen Klappstuhl), um die tänzerischen Stahlskulpturen in unseren Texten in Bewegung zu setzen. Mit Kaffeepause auf Picknickdecken!

Mehr erfahren

Was du mitbringen musst

Für Kuchen ist gesorgt, Heiß- oder Kalt-Getränke sowie Schreibzeug bitte mitbringen

Mehr erfahren

Über Kunst-Kontext : Anette Naumann

Der Name Kunst-Kontext bedeutet, dass ich im Umfeld der Kunst arbeite und zwar mit Bild und Text. Als Kunsthistorikerin schreibe ich zu Werken der Bildenden Kunst, als Graphikerin bringe ich Fotos, Abbildungen & Textformen im Layouten zusammen und als Poesiepädagogin leite ich andere dazu an, mit dem Schreiben selbst kreativ zu werden. Meine Schreib-Kurse haben zwei verschiedene Schwerpunkte: in »Das Schreiben und ich« geht es darum, die Poesie des Alltags zu erleben, und in »Die Kunst und ich« darum, einen voraussetzungslosen, direkten Zugang zu moderner Kunst zu bekommen. Bei beiden Sparten gibt es sowohl Online- als auch Live-Angebote (in Ausstellungen und anderen Workshops) · www.kunst-kontext.de

Mehr erfahren

Wo wir uns treffen

Auf dem Hohen Ufer 35, Bremen

1 Bewertungen

Cookie - Triviar

Auf Triviar verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von Triviar erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Details dazu findest du in unserer Datenschutzbestimmung.